Auch das Webdesign orientiert sich am Corporate- und gegebenenfalls am Print Design. Mit dem dritten im Bunde ist die Selbstdarstellung perfekt. Vor allem im Web sollten Unternehmen im 21. Jahrhundert gut aufgestellt sein und ein einheitliches Erscheinungsbild verkörpern. Das Web bietet jegliche Möglichkeit, so dass ein Kunde vorab Informationen erhält und gut mit dem Unternehmen in Kontakt treten kann. Das Webdesign ist das Gegenstück zum Print Design.